Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer hier aufgeführten Datenschutzerklärung.

Sie können diese Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen!

Auf einen Blick

Als Website Betreiber nimmt die Richard Janssen GmbH Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Plugins und Tools

Cookies

Diese Website verwendet keine Cookies. Sie können die Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es erfolgt keine Erfassung personenbezogener Daten.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu.

Social Media Plugins

Diese Website verwendet keine Social Media Plugins. Es erfolgt keine Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten.

Google Analytics

Diese Website verzichtet auf den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. angeboten wird. Es erfolgt keine Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Google Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/.

Aktualität und Änderung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.
Die aktuelle ausführliche Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.richardjanssen.com von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Zugriffsdaten

Die Zugriffsdaten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website aufrufen.

Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

• IP-Adresse des anfragenden Rechners;
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
• Name und URL der abgerufenen Datei;
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
• Verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem ihres Rechners
• der Name ihres Access-Providers

Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Kontaktdaten

Ihre Daten werden  dadurch erhoben, dass Sie uns diese freiwillig über unsere Email Adresse oder per Anruf mitteilen.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten oder Daten die Sie uns übermittelt haben an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben diese persönlichen Daten nur an Dritte weiter,
• wenn Sie Ihre (nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Bearbeitung und Beantwortung ihrer Anfrage oder ihrer Bestellung erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Sollten Sie Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung Website ist:

Jan Philipp Janssen
Industriestrasse 180
D-50999 Köln
Telefon: +49-2236-962360
E-Mail: office@janssen-koeln.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Adressen o. Ä.) entscheidet.

Rechte des Nutzers

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Eine ausführliche Beschreibung zum Thema Betroffenenrecht, Widerspruchsrecht und Datensicherheit, finden Sie in unserer aktuellen, verbindlichen Datenschutzerklärung.
Klicken Sie dazu auf den direkten PDF Link:
www.richardjanssen.com/docs/Datenschutz.pdf
Fragen dazu? Rufen Sie an +49-2236-962360